Objektbewirtschaftung

Sicherstellen der Versorgung und Entsorgung des Objektes z.B. mit Heizöl, Gas, Strom, Wasser, Abwasser.

Hausmeister im Rahmen der Ermächtigung einstellen und entlassen, sowie Überwachung seiner Tätigkeit.

Abschluss von sonstigen Dienstleistungs-, Lieferanten- und Kaufverträgen (z.B. Gartenpflege, Hausreinigung, Anschaffung von Kleinteilen und Werkzeugen, Reinigungsmitteln) im Namen des Hauseigentümers.

Abschluß von Versicherungen, Wartungsverträgen und deren regelmäßige Überprüfung auf Erfordernis, Richtigkeit und Preis-/Leistungsverhältnis.

Verhandlungen mir Behörden und Versorgungsbetrieben in allen Fragen, die das Mietobjekt betreffen.